Close
keine Artikel Ihr Warenkorb enthält noch keine Artikel.
 
 
 

Erntezeit auf Mallorca: Was wird wann geerntet

Liebe Freunde von Zitrusfrüchten und mediterraner Lebensweise

Alle unsere Zitrusfrüchte sind naturbelassen: ohne Wachs, ohne Konservierungsstoffe und ohne Fungizide. Das bedeutet, dass deren Schale, nach gründlicher Reinigung mit Wasser, auch genutzt werden kann: Z.B. als Aroma, eingelegt in Zucker oder mit zur Marmelade...etc.

(alle Früchte immer trocken und luftig lagern !! Und immer aus dem Versandkarton nehmen!)

Die Orangensaison steht vor der Tür. Ab Anfang November werden wir die erste Orange der neuen Saison, die Navelina, naturbelassen natürlich, wieder anbieten. Zitronen werden fast das ganze Jahr über geerntet, nur wenn's kalt ist, dann mag sie nicht....

Die Navelina Orange, so heisst die früheste Sorte, wird von November bis Anfang Januar geerntet. Sie ist geprägt durch eine intensive Säure und einen mittleren Zuckergehalt. Sie ist saftig und lässt sich leicht schälen. Navelina, die typische Winterorange.

Die Clementine ist ein sensibles Früchtchen. Klein und süss. Grün, gelb, orange in der Farbgebung... - abhängig vom Erntemonat. Die Ernte beginnt im Oktober und dauert bis in den Januar hinein.

Ab Mitte Januar werden dann die Navel-Orangen geerntet. Die Navel ist die süsse Schwester der Navelina. Die Navel Ernte erstreckt sich bis ca. Ende Februar.

 

Ab Januar gelangt auch die Bitterorange zur Reife. Diese nur noch selten vorkommende Orange wird ca.bis Anfang März geerntet. Sie eignet sich zur Herstellung einer leckeren Bitterorangen-Marmelade.

Die Bitterorange ist eine Kreuzung zwischen Pampelmuse und Mandarine. Aufgrund ihrer Grobheit und nicht zuletzt wegen ihres bitteren Geschmacks eignet sie sich nicht als Speise- oder Saftorange. Sehr wohl jedoch für die Zubereitung einer sehr leckeren Marmelade, der Saftanteil ist gering. 

Ab Februar ernten wir die frühe Saftorange "Canoneta". Deren Ernte erstreckt sich bis hin zum April/Mai. Manche empfinden die "Canoneta" als hässlich. Aber sie ist eine wahre "Saftbombe".  Ca. 50% höherer Saftanteil, nur als Saftorange geeignet!  Der Geschmack beginnt mit süss und einer leichten Säure, dann steigert es sich bis zu traubenzuckersüss (April/Mai). Die Canoneta wird ausschliesslich in Sóller angebaut.

Die Navel late - die lecker süss schmeckende Speiseorange - wird  ab Mitte Februar bis ca. Mai geerntet.

Der Saft aus der Ortanique schmeckt süß mit einer dezenten Säure. Die Frucht hat eine dünne, feste Schale, in der jede Menge ätherische Öle stecken – man schält sie hierzulande meist mit einem Messer, um ihr sehr saftiges Fruchtfleisch zu essen.

 

Die Valencia late, eine leckere Speiseorange aus Sóller, wird ab ca. Mai - Juli geerntet.

Auch die "Peret", die Sommersaft-und Speiseorange, wird ca. ab Mai - Juli geerntet. Diese Sorte ist birnenförmig und von der Optik her grün, gelb,orange gefärbt.

Die knallgelbe Zitrone/Limone gehört mit zu den besten Früchten, die Mallorca zu bieten hat und sollte bei einer gesunden Ernährung nicht fehlen. Zitronen gibt es fast das ganze Jahr hindurch. (Ab September bis Dezember kann die Zitronenschale Schorf aufweisen. Dies tut dem Geschmack aber keinen Abbruch.)

Jeden morgen Zitronensaft aus einer Zitrone , das Glas auffüllen mit Wasser (lauwarm),etwas Honig hinzu, und dann trinken. Dies ist die beste Vorbeugung gegen eine Erkältung. (ein Kilo sind ca. 5-6 Zitronen).

Die Zitronenschale kleingehackt, eignet sich als Beigabe zu allerlei Speisen, so wie Sie es mögen.

Die Pomelo oder auch Grapefruit genannt ist ein idealer Frühstückssnack: leicht süss, leicht sauer, leicht bitter.

 

Voller Vitamine

Zitrusfrüchte der Saison in unserem Shop.

Mallorca Mandeln

Alle Mandel Produkte
 

Oli de Mallorca D.O.

Grün-goldenes Olivenöl aus den Tramuntana-Bergen mit kontrollierter Qualität