Weißkohl-Kartoffel-Eintopf mit Lammhack

Zum Aufwärmen und Geniessen!

  • Dauer 50 Minuten
  • einfach

Zubereitung

Weißkohl ohne Strunk in Streifen schneiden und waschen, Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel ebenfalls in Würfel schneiden, Knoblauch und Ingwer klein hacken.
Etwas Olivenöl in einen Topf geben, Zwiebeln kurz anbraten, Hackfleisch dazugeben, umrühren. Sobald das Hackfleisch ebenfalls angebraten ist, die Kartoffelwürfel dazugeben, danach die Kohlstreifen und die Gewürze hinzufügen und alles gut vermischen.
15 bis 20 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen. Erhitzte Gemüsebrühe hinzugeben und noch einmal ca. 15 Minuten köcheln. Nun Dip i Fet, die Tomaten-Mandel-Paste unterrühren, evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken, Kräuter hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln.
Als leckere, knusprige Beilage empfiehlt sich eine Scheibe geröstetes Brot mit gutem Olivenöl (z.B. „Suc de Cel“ Bio-Olivenöl aus der Sorte Picual) beträufelt.

 

Portionen

Portionen 4

Zutaten

Tipps

Auch ohne Fleischzugabe schmeckt der Eintopf köstlich. Wer es gerne pikant mag, fügt ganz einfach ein paar Tropfen FOC (Olivenöl mit Chili) hinzu.

Aus dem Online-Shop

Erntefrische Kartoffeln aus Mallorca

2,60 €

Knoblauchknollen

2,99 €

Weiße Zwiebeln

3,50 € 2,99 €

Suc de Cel Picual Olivenöl Virgen extra D.O. Oli de Mallorca

13,95 €

Flor de Sal Bio Escates del Mediterrani feine Salzflöckchen

12,50 €

Aromamil.la Kräuter der Balearen

13,50 € 10,50 €

Dip i Fet Bio Tomate veganer Brotaufstrich

5,95 € 4,95 €