Go to top
Fet a Sóller
OLIVENÖL SCHMECKT...

OLIVENÖL SCHMECKT...

... und unterstützt eine gesunde Ernährung

QUALITÄT AUS BIO-ANBAU

QUALITÄT AUS BIO-ANBAU

Mediterrane Köstlichkeiten Bio zertifiziert

Genuss verschenken

Genuss verschenken

Mit einem Einkaufs-Gutschein für unseren Shop in der gewünschten Höhe.

Schutz im authentischen Mallorca-Look

Schutz im authentischen Mallorca-Look

Mund- und Nasenmaske handgenäht aus dem für Mallorca typischen Ikat-Stoff. Mit dem Kauf unterstützen Sie die Behindertenwerkstätten "Estel Nou" in Sóller

UNSERE ZITRUSFRÜCHTE, NATURBELASSEN UND ERNTEFRISCH

UNSERE ZITRUSFRÜCHTE, NATURBELASSEN UND ERNTEFRISCH

Sóller, Mallorca

Das "goldene Tal" von Sóller – die Heimat der Oliven und Orangen "Fet a Sóller"

Bild

Das Zentrum von Sóller mit Parroquía Sant Bartomeu und der Straßenbahn

Sóller ist ein kleines Städtchen mit ca. 13.500 Einwohnern an der Nordwestküste Mallorcas, inmitten des UNESCO Welt-Kulturerbes Tramuntana-Gebirges. Zusammen mit den Gemeinden Fornalutx, Biniaraix sowie dem Hafen (Puerto de Sóller) liegt Sóller im idyllischen "Goldenen Tal", umgeben von einigen der höchsten Berge der Insel wie dem Puig Mayor, l'Ofre oder Teix.

Urlauber wie Einheimische schätzen die Ursprünglichkeit des Tals, welches, nicht zuletzt durch die geografische Lage, vom Massentourismus bisher weitgehend verschont blieb. Vor allem naturverbundene und sportlich aktive Besucher kommen hier voll auf Ihre Kosten: die Tramuntana bietet etliche attraktive Wanderrouten und anspruchsvolles Gelände für Fahrradfahrer, das Meer zieht Badeurlauber und Wassersportler an.

Die recht lebendige und funktionierende Kleinstadt ist mit dem Hafenvorort Port de Sóller verbunden durch die offene Straßenbahn, attraktiv für alle Sommergäste und auch von den Einheimischen als Transportmittel genutzt.

 

Die Inselhauptstadt Palma kann mit dem Auto im Tunnel unter dem Tramuntana Massiv, mit dem Bus oder mit dem historischen Zug Tren de Sóller – auch Orangenexpress und "Roter Blitz" genannt –  erreicht werden.

Sóller liegt in einem fruchtbaren Tal zu Füßen der Tramuntana Berge. Im Tal von Sóller werden vorwiegend Oliven, Mandeln sowie natürlich Orangen und Zitronen angebaut. Diesem Umstand (der goldenen Farbe der Orangen oder des Olivenöls) verdankt es auch die Bezeichnung "Goldenes Tal" oder Tal der Orangen (Vall dels Tarongers).

 

Grün ist es in und um Sóller herum.

Grün ist es in und um Sóller herum.

Allgemeine Informationen

Alle notwendigen Infos zu Sóller wie z.B. das aktuelle Wetter, einen Stadtplan, Unterkünfte, Ausflugsmöglichkeiten, etc. finden Sie bei soller1.com.

 

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Jetzt direkt zur Kasse gehen.
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Jetzt direkt zur Kasse gehen.